Saison 2018/19 in den Startlöchern

Wer die Gospelnight kennt, der weiß: Nach der Saison ist vor der Saison. Auch 2018/19 wird es natürlich eine Gospelnight geben – Probenstart ist der 6. September! Richtig, ab sofort wird immer donnerstags geprobt.

Gospelnight meets Staatsoperette

Eintritt statt Kollekte. Drehbühne statt Altar. Staatsoperette statt Kirche. Vor zwei Wochen war alles anders für die 140 ChorsängerInnen und das Organisations- und Helferteam der Gospelnight Dresden, die sich in dieser Saison zum 20. Mal jährte – ein Grund zum Feiern. Und so stand der Jubiläumsabend am 17.02.2018 in der ausverkauften Staatsoperette Dresden unter genau diesem Motto: Celebrate!

Spendenprojekt für die 20. Saison gewählt!

Auf dem Probenwochenende im Oktober hat der Chor mit absoluter Mehrheit das Spendenprojekt gewählt, welches wir in dieser Saison unterstützen: Erneut werden wir mit dem Verein LiScha Himalaya e.V. zusammen arbeiten, der sich in der entlegenen Region Kankada in Nepal engagiert. 2013/14 hat die Gospelnight mit einem Teil der Spenden & Kollekten für ein Jahr die Schulspeisung von 80 Kindern in Kamle finanziert.

Jubiläumskonzert in der Staatsoperette

2017/2018 startet die Gospelnight Dresden in ihre 20. Saison - dieses besondere Jubiläum wollen wir feiern, mit unseren Sängerinnen und Sängern genauso wie mit allen langjährigen Gospelnight-Fans, Neugierigen, Wegbegleitern und Freunden. Schon jetzt wollen wir Euch herzlich dazu einladen!

Spendenscheck auf dem Nachtreffen überreicht

Mitte Juni haben wir, wie jedes Jahr, unser Nachtreffen im Garten des Gemeindehauses gefeiert. Es gab Leckeres vom Grill und vom Salatbuffet, wir haben gequatscht, gelacht und den Spendenscheck an unseren diesjährigen Projektpartner überreicht.

Seiten

Subscribe to Gospelnight Dresden RSS