Aktuelles Spendenprojekt

Spende 2021/22: Hungerhilfe für Madagaskar

Auf Madagaskar herrscht eine unvorstellbare Hungersnot. Vor allem der Süden ist schwer betroffen, weil dort 90% der Menschen als Selbstversorger von der Landwirtschaft leben. Die Regenzeit blieb aus; es wächst nichts. Über eine Million Menschen leidet unter Hunger und ist perspektivlos. Es trifft v.a. die Kinder, die ohnehin schon unterernährt sind. Ärzte für Madagaskar unterstützen mit verschiedenen Projekten, u.a. verteilen sie energiereiche Notrationen als Akuthilfe an besonders gefährdete Gruppen (Kinder, Schwangere, Kranke).

Seiten