Freitag, Samstag, Sonntag ... sitzt!

Täglich mehrere Proben in der Aula der Grundschule
... mit Band und Solisten
Eine Tafel und Rundum-Versorgung für 100 Sängerinnen und Sänger

Was für ein Wochenende! Hinter uns liegen intensive Stunden am ersten November-Wochenende in Obercarsdorf: Proben, Kennenlernen, Lachen, Feiern, Genießen. Fazit: Schlaf wird überbewertet, und Weihnachten kann kommen!

Besonders wichtig für den harmonischen Zusammenklang: Gemeinsame Proben mit Band und Solisten. Da rockt die Grundschule.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Besuchern, den Sängerinnen und Sängern, unserer Chorleiterin Annegret Müller, den Band-Mitgliedern und Solisten, unserer fleißigen Technikcrew und dem Sicherheits- und Küchenteam, bei unseren Trägern, den Förderern und Sponsoren – ohne euch alle wäre die Gospelnight nicht das, was sie ist!

Und herzlichen Dank, liebe Obercarsdorfer, für das tolle Ambiente in eurer Schule, für so viel Vertrauen und warme Duschen!